Sportverein Schwarz-Weiß 1926 Elmpt e.V.
 

 

Alte Herren

 

 


 

(Spiel)Berichte Alte Herren


 

Bericht vom Spiel gegen Boukoul

Samstag, 30. September 2017… diesen Termin hatten wir in unserer Jahresplanung eigentlich als Besuch bei unseren niederländischen Sportfreunden im malerischen Örtchen Boukoul eingeplant. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Die Boukouler hatten wohl ihrerseits den Besuch in Elmpt eingeplant. Anreisen wollten sie mit 20 Mann im Planwagen und sie wollen eine zünftige dritte Halbzeit bei uns verbringen.. Okay............. was solls...... kurzerhand wurde durch unser Kompetenzteam um geplant. Der Sportplatz wurde reserviert, Jutta bestellte den Schiri und für die dritte Halbzeit wurden genügend Getränke gebunkert. Hans bereitete kurzerhand einen Kessel mit Brühwürstchen vor, dazu Brötchen von Norbert und wie so oft bereiteten unsere Frauen einige leckere Salate vor. Passt doch !! Pünktlich so gegen 15:00 Uhr liefen unsere Boukouler mit ihrem Planwagen in der Lehmkul ein. Oh,.... dieses Mal hatten sie neben den etablierten Spielern auch einige neue Gesichter dabei. Schiri Göbbels pfeift pünktlich das Spiel an und schnell erkennen wir, die Boukouler sind am heutigen Tag ein ernstzunehmender Gegner und sie fordern uns bis zum letzten. Nach 80 Minuten geht das Spiel mit 3:4 für uns verloren. Küppi und zweimal Ecki haben uns zwar immer wieder an die Boukouler herangebracht, aber zum Spielende hin, waren es die neuen Spieler die das Spiel zu Gunsten der "Niederländer" entschieden. Nun es gibt ja auch noch unsere Paradedisziplin, …eine dritte Halbzeit. Mittlerweile waren einige unserer Spielerfrauen eingetroffen, um uns in der „Dritten“ zu unterstützen. Aus vielen gemeinsamen Treffen, sei es bei den vergangenen Besuchen in Boukoul oder den zurückliegenden Bäckercupabenden wussten wir , diese "Niederländer" sind auch in der dritten Halbzeit nicht zu unterschätzen. Hier und heute gingen zwar die Punkte im Spiel verloren, bei unserer dritten Halbzeit behielten wir aber die Nasenspitze vorn. Knapp..... aber vorn. Auf Wiedersehn im nächsten Jahr, mit dieser Melodie verabschieden wir die Jungs um 21:00 Uhr auf ihrem Planwagen in Richtung Boukoul. Gisi und Tobi wollen sich aber noch nicht trennen und fuhren mit ins nahe Ausland. Ab da verliert sich erst einmal ihre Spur. Die ersten Lebenszeichen von den Beiden erreichen uns aber am nächsten Morgen per WhatsApp.
Resümee: Gutes Spiel von uns, perfekte dritte Halbzeit, kurzfristiger Verlust von zwei Spielern…aber …………Et hätt noch immer jot jejange.



 

Bericht vom Jahresausflug 2017

 

Bericht 8. D`r Bäckercup mit Familienabend vom 24.06.2017

 

Bericht der Familien Radtour 2017 vom 06.05.2017


 

Bericht des Jahresausflug 2016 vom 24.09.2016

Bericht als PDF herunterladen



 

Bericht vom 7. D`r Bäckercup mit Familienabend und Alte Herren Viewing


 

Spielbericht gegen die Refugees- Auswahl vom 28.05.2016

Bericht als PDF herunterladen



 

Bericht vom traditionellen Gründonnerstagskegeln März 2016


 

Saisoneröffnung Januar 2016

Bericht als PDF herunterladen



 

Bericht der Weihnachtsfeier Dezember 2015

Bericht vom Tuppturnier September 2015

 


 

D`r Bäckercup Juni 2015

Bericht als PDF herunterladen



 

Ausflug Mai 2015

Bericht als PDF herunterladen

 


 

Bisher wurden keine Spielberichte eingetragen